Nachhaltige Entwicklung

  Nachhaltige Entwicklung
Der Begriff Bioschmierstoff gilt für alle Schmierstoffe, die sowohl schnell biologisch abbaubar als auch ungiftig für Mensch und Wasserökosystem sind.
 
Colza   Ein Bioschmierstoff kann basieren auf: pflanzlichen Ölen (z. B. Raps) oder synthetischen Estern, hergestellt aus modifizierten, erneuerbaren Ölen oder Erdölprodukten.
     

Eco-label

  Dank unterschiedlicher Umweltzeichen können diese Produkte leicht von den vorhandenen, traditionellen Schmierstoffen unterschieden werden. Das 2004 entwickelte Eco-Label ist das umfassendste, weshalb TOTAL seitdem seine Produkte an diesen Maßstab anpasst.
     
Eco-label   Dank unterschiedlicher Umweltzeichen können diese Produkte leicht von den vorhandenen, traditionellen Schmierstoffen unterschieden werden. Das 2004 entwickelte Eco-Label ist das umfassendste, weshalb TOTAL seitdem seine Produkte an diesen Maßstab anpasst.
     
Bioschmierstoffe sind inzwischen eine verlässliche Alternative und sinnvolle Antwort aufdie wachsende Achtsamkeit in Sachen Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung.
     
Das Engagement von TOTAL richtet sich insbesondere auf die Produktsicherheit und die damit verbundenen Verfahren sowie die Vermeidung von schädlichenUmweltauswirkungen:
Entwicklung von biologisch abbaubaren und umweltbewussten Produkten, Verfahrens- und
Transportsicherheit, Risikoprävention und -kontrolle von Unfällen, Überwachung der Schadstoffemissionen
in Wasser und Luft, Senkung der Risiken unfallbedingter Verschmutzungen, Kontrolle der
Umweltauswirkungen von Produkten innerhalb des gesamten Produktlebenszyklus, Schutz der Artenvielfalt.
 

Die Umweltprobleme im Zusammenhang mit der Klimaerwärmung und allgemeiner die Bekämpfung der Umweltverschmutzung haben eine noch nie dagewesene Revolution innerhalb der Automobilindustrie bewirkt.

Abgasreduzierung steht an erster Stelle bei der Einhaltung von immer strengeren Vorschriften im Bereich Umweltschutz.
TOTAL Lubrifiants hat diese Entwicklung schon sehr früh unterstützt und massiv in den Bereich Forschung und Entwicklung investiert: Deshalb kann die Gruppe heute die breiteste Palette an LOW SAPS-Schmierstoffen des Markts anbieten.
 

Als Antwort auf den von der Europäischen Union eingeschlagenen Weg im Bereich der Umweltpolitik haben die Automobilhersteller Ihre F&E hauptsächlich auf Abgasreinigungstechniken konzentriert.

 
Warum werden wir neue Schmierstoffe verwenden müssen?
     

Als Antwort auf den von der Europäischen Union eingeschlagenen Weg im Bereich der Umweltpolitik haben die Automobilhersteller Ihre F&E hauptsächlich auf Abgasreinigungstechniken konzentriert.

     

Es konnten neue Systeme entwickelt werden, um den Rußausstoß von Dieselmotoren einzuschränken: Partikelfilter (PF).
Ihre Aufgabe ist es, die über einen Sensor aufgespürten Partikel abzufangen, deren Anhäufung ansonsten zu einer Kraftstoffeinspritzung und ihrer Verbrennung führt.

     

Schmierstoffe müssen sich zahlreichen neuen Herausforderungen stellen und sich auf die physikalisch-chemischen Bedingungen der Nachbehandlungssysteme einstellen! Dabei handelt es sich um eine wahrhaftige technologische Kehrtwende: Die traditionelle Zusammensetzung von Schmierstoffen ist so gut wie gar nicht kompatibel mit den neuen Partikelfiltern ...

 

 

     
Véhicules propres  

Saubere Fahrzeuge
Innovation für Ihre Stadtfahrzeuge!
Ein Großteil der vom Menschen konsumierten Energie wird für den Transport eingesetzt.
Leistungsstarke Produkte in Kombination mit hochmodernen Technologien machen unsere Städte sauberer und unserer Transportmittel wirkungsvoller.

 
 
 
     
Objectif : air pur  

Ziel: saubere Luft
Zu Beginn dieses neuen Jahrtausends lebten 80 % der europäischen Bevölkerung in Städten, in denen der Straßenverkehr rasant zunimmt (die Europäische Kommission geht bis 2030 von einem 40 %-igen Anstieg aus).Konfrontiert mit dieser Situation haben sich viele Metropolen dazu verpflichtet, Maßnahmen zu entwickeln, um die transportbedingte Luftverschmutzung einzuschränken. Saubere Fahrzeuge sind ein Beispiel dafür.

     
    Heute sind drei Lösungen am weitesten verbreitet: Gasantriebe mit LPG-Kraftstoff (Liquified Petroleum Gaz, verflüssigtes Erdölgas), CNG (Compressed Natural Gaz, Druckgas) und Dieselmotoren mit Partikelfilter (PF), die mit entschwefeltem Dieselkraftstoff, wie z. B. Aquazole laufen.
 
 
 
     
Filtres  

Die Antwort von TOTAL: maßgeschneiderte Lösungen im Kampf gegen die Luftverschmutzung der StädteDie Antwort von TOTAL: maßgeschneiderte Lösungen im Kampf gegen die Luftverschmutzung der Städte. Die TOTAL-Gruppe liegt im Bereich der europäischen Umweltvorschriften ganz weit vorn und hat deshalb für den Stadtverkehr eine maßgeschneiderte Lösung entwickelt, die auf die ökologischen, technischen und wirtschaftlichen Bedürfnisse von Anbietern sauberer Stadtflotten eingeht. TOTAL Cityline ermöglicht Ihnen die Senkung Ihrer Wartungskosten um 22 % und verlängert die Lebensdauer Ihrer Partikelfilter um 40 %.

 

     

 

  RUBIA DPF 10W40
Der erste handelsübliche Schmierstoff, der speziell für die Bedürfnisse von Partikelfilter-Benutzern entwickelt wurde
     

 

  RUBIA GAS 15W40
Schmierstoff für CNG-Motoren.
     

 

  RUBIA GAS LG 10W30
Schmierstoff für Lkws mit LPG-Antrieb.
     
LDie gesamte Cityline-Produktpalette entspricht den Anforderungen der führenden europäischen Automobilhersteller (MAN, MERCEDES-BENZ, RENAULT usw.).