LKW-Pannenhilfe

Die technische und rechtliche Hilfe für LKW, rund um die Uhr an 7 Tagen die Woche.

 The embedded asset does not exist:
Asset Type: ImageT
Asset Id: 1285988026000
PAGENAME: Total_Luxembourg/ImageT/Detail

0

Puce bleu Anmeldegebühren
Puce bleu  Vorauszahlung
Puce bleu Leistungen, um die Sie sich selbst kümmern müssen

 

  1

Puce bleu einziger Ansprechpartner
Puce bleu einzige europäische Telefonnummer
33 (0)3 88 62 24 24

 

Ein unkompliziertes und effizientes Verfahren

Dank eines Netzwerks von 22.000 zugelassenen Pannendiensten dauert der Einsatz der Eurotrafic-Pannenhilfe höchstens 2 Stunden. Ihr Fahrer ruft unsere Service-Hotline an. Ein mehrsprachiger Mitarbeiter, der sich mit Industriefahrzeugen auskennt, nimmt sich des Problems an. Er organisiert die Hilfe vor Ort durch eine zugelassene Vertretung sowie die Reparatur und ggf. den Abschleppdienst (90% der Pannen werden vor Ort repariert). Während der gesamten Einsatzdauer sorgt er für die Koordination zwischen dem Pannendienst und dem Fahrer.
 

Bußgeldservice und unkomplizierte finanzielle Vorschüsse

Bei Bedarf und um zu verhindern, dass das Fahrzeug im Bußgeldfall nicht weiterfahren darf, bietet Eurotrafic dem Fahrer eine Rechtsberatung. Eurotrafic kann das Bußgeld vor Ort bezahlen, sich mit den Behörden in Verbindung setzen und, falls Widerspruch eingelegt wird, für die Rückerstattung der Gesamt- oder einer Teilsumme sorgen.
 

Eine vereinfachte Verwaltung

Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Sie zahlen nur die Leistungen, die Sie auch in Anspruch nehmen. Sie werden im Vorfeld über die Höhe der anfallenden Kosten informiert und können dann immer noch entscheiden, ob Sie die Leistung in Anspruch nehmen möchten oder nicht. Die Tarife werden in Abhängigkeit vom lokalen Markt festgelegt und ständig überprüft.

 

* : Andorra, Belarus, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich (Kontinentalfrankreich), Griechenland, Irland, Island, Italien, Kosovo, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Mazedonien, Moldau, Montenegro, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vereinigtes Königreich.